Tasten & Co.

Die Kammermusikmatinée

Eine musikalische Reise durch die Jahrhunderte

Unsere jährliche Kammermusik-Matinée stellt das Klavier als Ensembleinstrument und vor allem auch als Duo-Instrument vor. Um 11:30h beginnt das Konzert, anschließend laden wir zu guten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen. Der Erlös aus dem Kuchenbuffet kommt wie immer der Instandhaltung unserer Klaviere zugute.

 

Eintritt frei, Spende erbeten

Magisches Konzert

Blockflötenklasse Iris Hammacher

Nur einmal in vier Jahren gibt es ihn, den Schalttag am 29. Februar. Für manche ist er der »Magische Tag«. Grund genug für unsere Kollegin Iris Hammacher und die Ensembles ihrer Blockflötenklasse zu diesem Anlass ein »Magisches Konzert« vorzubereiten. Auf dem Programm steht Mystisches, wie "La notte" von Antonio Vivaldi, Melancholisches, wie “Image of Melancholly" von Anthony Holborne, aber auch Manegentaugliches aus der Zirkuswelt. Der junge Zauberer Heino Soetbeer präsentiert dazu verblüffende Kartentricks, die das Publikum – wie durch ein Wunder –  zwar hautnah miterleben, doch niemals durchschauen kann.

 

Eintritt frei, Spende erbeten

Holz pur

»Die Holzbläsermatinée«

Jahreskonzert der Holzbläserklassen unserer Musikschule, wie immer mit Gästen auch aus anderen Fachbereichen

Gestaltet wird ein buntes Programm mit Werken von der Barockzeit bis zur Moderne in solistischen oder gemischten Besetzungen.

Eine herzliche Einladung geht besonders auch an alle Kinder, die im Herbst mit einem Hauptfachinstrument beginnen. Das Konzert ist eine gute Möglichkeit, von einer kompletten Instrumentengruppe (Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Saxophon) Eindrücke zu gewinnen, den eigenen Instrumentenwunsch zu festigen oder einfach nochmals zu sortieren, welches Instrument in Frage kommen könnte und welches nicht.

Eintritt frei, Spende erbeten

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz | Login

© 2015 - 2020 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign