HUES

Sa

10

Dezember

20:00 Uhr

20:00

Alumni In Concert

HUES wurde 2018 in New York City gegründet und ist ein exploratives Projekt des in Berlin lebenden Schlagzeugers, Komponisten und Improvisators Lukas Akintaya – ehemaliger Schüler der Musikschule der Hansestadt Lüneburg.
Sein von der Kritik gefeiertes Debütalbum HUES (Skirl Records 2021) basiert auf den Erfahrungen seines Lebens in New York, wo die Musik geschrieben und produziert wurde. Das Album beschäftigt sich mit dem Orientieren in einem unbekanntem Umfeld, dem Überdenken von Paradigmen und dem Einnehmen fremder Perspektiven. Dabei erkundet HUES' Musik genreübergreifende Räume, die von improvisierter Musik bis hin zu Ambient, Alternative Rock, Hip Hop und elektronischer Musik reichen.

Mit den Einfüssen aus New York City, welche neue Perspektiven in Berlin eröffnen, versammelt die derzeitig überwiegend in Berlin ansässige Besetzung einige der gefragtesten Musiker der zeitgenössischen Szenen beider Städte:

Jeremy Viner (US) – tenor sax
Keisuke Matsuno (DE) – guitar
Simon Jermyn (IRL) – electric bass
Lukas Akintaya (DE) – drums/composition

Hörbeispiele:
Bill
From Far

Tickets

Eintritt frei, Spende erbeten

Adresse

FORUM

Anfahrt

Stadtplan | Bus-Karte

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz

© 2015 - 2022 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign