Die 9. Sinfonie der Tiere

Sa

21

Mai

12:30 Uhr

12:30

Musikschultage 2022

Mit den Lüneburger Symphonikern

Kurz vor der Aufführung von Beethovens 9. Sinfonie hat der Dirigent alle Mühe, sein tierisches Orchester zur Ordnung zu rufen: Der Fuchs jagt die Gans, die Katze die Maus und der Wolf das Schaf. Nur mit einem Trick schafft es der Dirigent schließlich, dass jedes Tier im Orchester an seinem Platz sitzt und die Probe beginnen kann.
Mit großartigen musikalischen Passagen aus Beethovens berühmtestem Werk führen die Lüneburger Symphoniker uns zum Abschluss des »Tages der offenen Tür« in die Welt der sinfonischen Musik . So lernen kleine und große Leser die Instrumente eines Sinfonieorchesters und ihren Platz im Orchester kennen.

Lüneburger Symphoniker
Tohar Gil
Dirigent
Christoph Vetter Sprecher

 

 

Tickets

Eintritt frei

Adresse

FORUM

Anfahrt

Stadtplan | Bus-Karte

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz

© 2015 - 2022 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign