Corona-Regeln ab 01. Dezember 2021

2G AUCH IN DER MUSIKSCHULE

Liebe Musikschulgemeinschaft,

ab Mittwoch, 01. Dezember 2021 gilt  auch im Landkreis Lüneburg die Corona-Warnstufe 2. Deshalb müssen auch wir ein paar neue Regeln einführen:

Am Eingang zur Musikschule muss ab dem 1. Dezemeber von allen Schüler:innen und Besucher:innen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ein Impf- oder ein Genesungsnachweis (2G-Regel) vorgelegt werden, in Kombination mit einem Lichtbildausweis. Der Einlassdienst wird bei jungen Erwachsenen im Zweifel nachfragen und sich einen Lichtbildausweis zeigen lassen.


Die 2G+ Regel gilt erst bei Gruppen von mehr als 15 Personen. Schüler:innen die 18 oder älter sind, müssen hier also zusätzlich zum Impf- oder Genesungsnachweis noch ein zertifiziertes,  tagesaktuelles negatives Testergebnis vorlegen. Zusätzlich ist bei einer Gruppengröße von mehr als 15 Personen das Tragen einer FFP2 Maske vorgeschrieben. Was das für größere (mehr als 15 Teilnehmer:innen) Ensembles/Chöre bedeutet, werden die Ensembleleitungen Ihnen mitteilen.

Darüber hinaus gelten im Haus weiterhin die gewohnten Hygieneregeln:

1.) Aufsuchen der Unterrichtsräume (außer Foyer) über das Treppenhaus Nord, verlassen des Gebäudes über das Treppenhaus Süd.
2.) Abstand halten.
3.) Wann immer möglich, Maske tragen.
4.) Hände waschen, desinfizieren.
5.) Nach Möglichkeit Flächen desinfizieren.
6.) Regelmäßig lüften.

Herzliche Grüße,
IHRE MUSIKSCHULE

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz

© 2015 - 2021 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign