Eine kleine Hornmusik

Di

26

Juni

"Kammermusik für Horn & Streicher"

Der kanadische Hornist John Isaac Shaw schließt sein Masterstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg mit einem Kammerkonzert für Horn und Streicher ab. Die öffentliche Generalprobe für dieses Master-Recital findet bei uns im FORUM statt.

Auf dem Programm steht das Quintett Es-Dur für Horn, Violine, zwei Violen und Violoncello KV407 von Wolfgang Amadeus Mozart. Als modernes Gegenstück dazu das Quintett op. 145 von Trygve Madsen für die gleiche Besetzung sowie das Sextett Es-Dur für zwei Hörner, zwei Violinen, Viola und Bass, op. 81b von Ludwig van Beethoven. Die ausgewählten Stücke erinnern an die ursprünglichen Eigenschaften des Horns als Jagd- und Signalinstrument. Doch hier wird es auch als lyrischer Kammermusikpartner eingesetzt, das dynamisch und klanglich sehr fein differenzieren kann.

Isaac Shaw wird begleitet von Amanda Kleinbart am Horn (Beethoven) und von Streichern – darunter der Lüneburger Cellist Jakob Nierenz – des ensemble reflektors, in dem er ebenfalls Mitglied ist.

Tickets

Eintritt frei, Spende erbeten

Adresse

FORUM

Sankt-Ursula-Weg 7

21335 Lüneburg

Anfahrt

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz | Login

© 2015 - 2018 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign