MOSAIK.Quijote – Abschlusswoche in Cáceres

Mit einer Projektwoche in Cáceres/Spanien haben rund 60 Jugendliche und junge Erwachsene aus vier europäischen Ländern nach intensiver mehrmonatiger Vorbereitung das Projekt »MOSAIK.quijote« abgeschlossen. Mit dabei war auch eine vierzehnköpfige Delegation unserer Musikschule unter der Leitung von Kathy Nierenz. Seit Jahren pflegen wir mit unseren europäischen Partnerschulen in Clamart/Frankreich, Cáceres/Spanien und Hammarö/Schweden einen intensiven, meistens bilateralen Austausch. Alle zwei Jahre arbeiten die vier Musikschulen gemeinsam am Projekt »MOSAIK«.

Während es 2015 beim Pilotprojekt in Lüneburg unter dem Titel »MOSAIK.odyssey« um eine interdisziplinäre Annäherung an Homers antikes Heldenepos ging, beschäftigte sich die zweite Ausgabe mit dem ersten großen europäischen Roman der Neuzeit, Miguel de Cervantes‘ »Don Quijote«. Mit dabei waren auch eine Kunst- und eine Schauspielhochschule aus Cáceres. Das hier verlinkte YouTube-Video zeigt die gesamte Performance vom 24. Mai 2017 aus dem Gran Teatro in Cáceres.

Erstmals förderte die Europäische Union unser »MOSAIK«, mit Mitteln aus dem Förderprogramm »Erasmus+«. Darauf sind wir sehr stolz!

Begleitend zu »MOSAIK.Quijote« haben wir hier auf unserer WebSite eine Seite eingerichtet, mit mehr Informationen, Fotos und Videos zu diesem spannenden Projekt. 

Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz | Login

© 2015 - 2017 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign